Schulklassen und Jugendgruppen

Liebe BetreuerInnen, liebe LehrerInnen, liebe Jugendliche!

Auf den folgenden Seiten haben wir unsere speziellen Angebote für Eure Gruppe bei uns vorgestellt.

Ihr könnt bei uns wählen zwischen einem festen Aufenthalt bei uns auf dem Platz, oder Ihr fahrt in unseren Booten durch die Mecklenburgische Seenplatte von Zeltplatz zu Zeltplatz. Oder Ihr könnt beides miteinander kombinieren.

Wenn Ihr Euch zu einem festen Aufenthalt bei uns im Sportcamp entscheidet, könnt Ihr in unserem Buscamp übernachten, oder Ihr zeltet auf unserem Campingplatz. Hierbei könnt Ihr dann eines unserer Aufenthalts-/Küchenzelt mieten, dann braucht Ihr die ganze Küchenausrüstung nicht mitzuschleppen, und Ihr könnt bei Regen geschützt sitzen und kochen.

Es besteht aber auch die Möglichkeit, in der direkt neben uns gelegenen Jugendherberge Mirow zu übernachten.

Weiterhin könnt Ihr entscheiden, ob Ihr eines unseren geführten Programmen bei uns buchen möchtet, die von ausgebildeten KanulehrerInnen PädagogInnen betreut werden oder ob Ihr Euren Aufenthalt bei uns selbstorganisiert gestaltet möchtet, also nur Übernachtungen und Materialien zu Sonderpreisen mieten wollt.

Ihr könnt bei uns entweder unsere Programmbausteine buchen und Euch Euer Programm selber zusammensetzen, oder Ihr nutzt eines unserer erprobten Komplettprogramme.

Ihr habt bei uns die Möglichkeiten, Euch selbst zu Verpflegen (Mirow hat viele Supermärkte, zu denen man laufen oder paddeln kann), oder Ihr verpflegt Euch über die Angebote aus unserem Imbiss mit Frühstück, Lunchpaketen oder Grillangeboten – alles zu Sonderpreisen für Jugendgruppen.

Für die Planung Eurer Klassenfahrt oder Jugendfreizeit

Fahrtdauer:

Von der Tagestour bis zur dreiwöchigen Freizeit ist bei uns alles möglich. Die Dauer Eures Aufenthalts hängt allein von Euren Wünschen und Vorgaben ab.

Die Gruppe:

Teilnehmen können Jugendliche ab 10 Jahren. Nach oben gibt es keine Grenze. Bedingung ist, dass die Gruppe von einem verantwortlichen LehrerInnen- bzw. BetreuerInnen-Team begleitet wird. Alle müssen mit anpacken: kochen, spülen etc. wird aus gruppendynamischen und pädagogischen Gründen von allen geleistet. Eine Pauschalreise bieten wir daher absichtlich nicht an.

Wer zählt als Jugendgruppe, um unsere speziellen Jugendgruppenpreise in Anspruch nehmen zu können?

a) Eure Fahrt/Freizeit/Klassenreise ist über einen öffentlichen Träger (z.B. Schule/Verein/Kirche/Jugendamt etc) organisiert.
b) es nehmen mindestens 10 TeilnehmerInnen teil
c) das maximale Alter der TN beträgt 20 Jahre

Anreise:

Wir empfehlen die umweltfreundliche Anreise mit der Bahn. Der Fußweg von dort zu unserer Kanustation / Campingplatz dauert ca. 45 Minuten. Bei Buchung eines mindestens 3-tägigem Aufenthaltes und gleichzeitiger Buchung eines mindestens 2-tägigen Programms holen wir Euer Gepäck vom Bahnhof Mirow ab (und bringen es, wenn Ihr "artig" wart, auch wieder zurück...). Natürlich ist aber auch eine Anreise mit dem PKW oder dem Reisebus möglich.

Betreuung:

Habt Ihr eine Betreuung über uns gebucht, sind dieses in der Regel SozialpädagogInnen und SportstudentInnen mit Erfahrungen im erlebnispädagogischen Bereich sowie mit einer Spezialausbildung im kanutechnischen Bereich, die von uns intern noch zusätzlich auf die Besonderheiten der Mecklenburgischen Seenplatte geschult wurden. Diese leiten Eure Gruppe in Zusammenarbeit mit Eurem BetreuerInnen-Team.

Buchung:

Wenn Ihr bei uns Boote oder Programme buchen möchtet, ruft uns einfach an (Tel.: 039833/22098)! So können wir mit Euch zusammen einen Aufenthalt ganz nach Euren Bedürfnissen planen. Dann bekommt Ihr eine Bestätigung und einen Vertrag zugeschickt, den Vertag müsst Ihr unterschreiben und zurückschicken.

Habt Ihr noch Fragen?

Hier könnt Ihr das Formular ausfüllen um Informationen anzufordern.
Ihr könnt uns aber auch gern telefonisch kontaktieren, oft lassen sich Fragen am Telefon wesentlich effektiver erklären.